Warenkorb
0,00 €
0

Ihr Warenkorb ist leer.

Geben Sie Artikel in den Warenkorb!

Bastelanleitung: Hase "Hoppel"

Hase "Hoppel"

Hase Hoppel ist mit bunten Ostereiern bepackt, aber natürlich finden auch Süßigkeiten und kleine Geschenke genug Platz. Für die Anfertigung brauchst du wenig Material und ein bisschen Fingerspitzengefühl…

Schritte:7
Schwierigkeitsgrad: mittel  
Dauer: ca. 3h  

Bastelanleitung als PDF anschauen / herunterladen

PDF anschauen / herunterladen
1

Luftballon aufblasen

Blase den Luftballon auf deine gewünschte Größe auf und zeichne mit Filzstift ein Rechteck (ca. 11 x 14 cm) auf. Reiße das Zeitungspapier in kleine Stücke und klebe sie überlappend mit Tapetenkleister auf den Ballon. Spare das aufgezeichnete Rechteck aus, klebe das Papier aber ca. 3 cm über den aufgezeichneten Rand.

2

Zeitungspapier

Bringe 5 Schichten Papier auf den Ballon auf. Lasse nach dem Trocknen die Luft aus dem Ballon. Schneide das Rechteck aus - lass in der Mitte der oberen Kante einen Abschnitt von 1 x 3 cm vorstehen. Knülle für die Schnauze etwas Papier zu 2 Kugeln (Ø je 4 cm) zusammen und umwickelst diese fest mit Nähfaden. Überklebe noch mal mit 2 Schichten Zeitungspapier. Klebe die beiden Kugeln aneinander.

3

Nase

Schneide von der Schnauze entlang der Längsachse mit einem Messer ein Drittel ab. Forme eine kleine Papierkugel (Ø 1,5 cm) und klebe sie als Nase zwischen die beiden größeren Kuglen. Klebe die fertige Schnauze mit der abgeflachten Seite ca. 2 cm über dem ausgeschnittenen Rechteck mittig an.

4

Ohren

Schneide 2 passende Ohren aus dem Papier aus, verstärke sie mit 2 Schichten Zeitungspapier und befestige sie auf der Figur.

5

Tipp

Stabiler wird´s, wenn du 2 - 3 Lagen Papierstreifen über die Rückseite der Ohren auf den Körper klebst.

6

Füße

Forme 2 Kugeln (Ø 4 cm) aus Modelliermasse und drücke Sie auf einer ebene Unterlage etwas platt. Lege die Füße in der richtigen Position vor die Figur und drücke den unteren Teil des Rohling in die Modelliermasse. Lass die Füße trocknen und fixiere sie dann mit Klebstoff.

7

"Schwänzchen"

Knülle für den Schwanz eine Papierkugel (Ø 3 cm), umwickle sie fest mit Faden und klebe 2 Lagen Papier darüber. Fixiere sie nach dem Trocknen an der Rückseite. Grundiere die Figur mit weißer Acrylfarbe, male dann die Augen auf und zeichne die Ohren und Zehen mit Bleistift vor. Bemale die Figur wie es dir gefällt.

Bastelanleitung teilen

Wenn Ihnen die Bastelidee gefällt, können Sie diese mit nachsteheder Zeile verlinken:

Bastelanleitung - benötigter Bastelbedarf - Materialliste

Alle Produkte für diese Bastelanleitung bestellen