Warenkorb
0,00 €
0

Ihr Warenkorb ist leer.

Geben Sie Artikel in den Warenkorb!

Bastelidee: Knallige Magnetpinnwand

Knallige Magnetpinnwand

Ab jetzt wird nichts mehr vergessen. Ohne viel Aufwand kann mit dieser Anleitung eine praktische Magnetpinnwand angefertigt werden.

Schritte:5
Schwierigkeitsgrad: leicht  
Dauer: ca. eine Stunde  

Bastelidee als PDF anschauen / herunterladen

PDF anschauen / herunterladen
1

Streichen

Die Holzplatte mind. 3 x mit Magnetfarbe anstreichen, je mehr Schichten aufgetragen werden umso magnetischer wird die Pinnwand.

2

Malen und Kleben

In der Zwischenzeit die kleinen Malkartons in verschiedenen Neonfarben anmalen und nach dem Trocknen auf der Rückseite einen Magnet mit Heißkleber anbringen.

3

Herz malen

Die Herzvorlage ausschneiden, an einer beliebigen Stelle auf dem Holzbrett auflegen, mit Bleistift Umrisse nachmalen und mit pinker Neonfarbe ausmalen. Dabei sind 2 – 3 Schichten nötig, damit die Farbe richtig deckt. Nach dem Trocknen einen Rand mit dem rosa Perlen Marker setzen.

4

Aufhänger anbringen

Die beiden Bildaufhänger auf der Rückseite anbringen und die Farb-Magnetpunkte auf dem Notizbord verteilen.

5

Fertige Pinnwand

Schlussendlich alle wichtigen Notizen auf der Pinnwand fixieren. Ab jetzt wird nichts mehr vergessen!

Bastelidee teilen

Wenn Ihnen die Bastelidee gefällt, können Sie diese mit nachsteheder Zeile verlinken:

Bastelidee - benötigter Bastelbedarf - Materialliste