Warenkorb
0,00 €
0

Ihr Warenkorb ist leer.

Geben Sie Artikel in den Warenkorb!

Bastelidee: Pfiffiger Schlüsselanhänger

Pfiffiger Schlüsselanhänger

Du brauchst noch schnell ein kleines Geschenk oder Mitbringsel? Dieser niedliche Schlüsselanhänger kann sogar noch mit einer kleinen Botschaft bemalt werden.

Schritte:3
Schwierigkeitsgrad: mittel  
Dauer: ca. 45 min.  

Bastelidee als PDF anschauen / herunterladen

PDF anschauen / herunterladen
1

Vorbereiten und Seiten zunähen

Schneide 2 Quadrate aus Stoffresten aus. Die Größe kannst du selber bestimmen. Lege sie aufeinander und stecke wie abgebildet 2 Seiten mit Stecknadeln fest. Nimm ein farbiges Nähgarn und spann es in die Nähmaschine ein. Versuche mal eine kontrastreiche Farbe, du wirst sehen, dass es super wirkt! Mit einem Zierstich nähst du dann 2 Seiten zu, nähe ca. 0,5 - 1 cm entfernt von der Kante.

2

Ecken nähen und Band einnähen

Die Ecken nähst du folgendermaßen:
Wenn die Nadel im Stoff steckt, hebst du das Füßchen der Maschine an, drehst den Stoff um 90 °, klappst das Füßchen wieder runter und nähst weiter. In der Mitte der 3. Seite steckst du zwischen die beiden Stoffhälften das Band, das später den Schlüsselring hält und nähst es mit ein. Es eignen sich z.B. Satinbänder oder reißfesteres Gewebe, wie zum Beispiel ein Taschenhenkel.

3

Füllen und bemalen

Bevor du die letzte Seite zunähst, füllst du den Anhänger mit etwas Füllwatte. Nimm nicht zuviel, damit du ihn noch problemlos schließen kannst. Dann nähst du den Anhänger zu. Abschließend malst du mit Stoffmalfarbe das Gesicht auf. Es können auch ander Botschaften bzw. Kunstwerke aufgemalt werden! Nach dem Trocknen an einen Schlüsselring hängen.

Bastelidee teilen

Wenn Ihnen die Bastelidee gefällt, können Sie diese mit nachsteheder Zeile verlinken:

Bastelidee - benötigter Bastelbedarf - Materialliste