Warenkorb
0,00 €
0

Ihr Warenkorb ist leer.

Geben Sie Artikel in den Warenkorb!

Keilrahmen & Leinwände gestalten

50 Produkte

Rechteckige, quadratische und runde Keilrahmen, Malkartons und Leinw├Ąnde in den verschiedensten Formaten zum Spitzenpreis. Sie finden hier verschiedene Zeichen- und Maluntergr├╝nde, Strukturpasten, Zubeh├Âr und Werkzeuge zum Aufbringen der Farben wie Pinsel, Spachtel, Malmesser und Farbrollen und Malkittel und Sch├╝rzen zum Schutz der Kleidung. Das Bemalen von Keilrahmen eignet sich wunderbar f├╝r den Werkunterricht bzw. f├╝r Kinderbetreuungseinrichtungen.

Was sollte man zu Keilrahmen und Leinw├Ąnden wissen?

Keilrahmen sind f├╝r alle K├╝nstler ein absolutes Must-Have ÔÇô ├╝berhaupt, wenn viel mit Acryl- oder ├ľlfarben gearbeitet wird. Bespannte Leinw├Ąnde sind ├╝brigens keine Erfindung der Neuzeit, sondern bereits im 15. Jahrhundert wurden Kunstwerke auf bespannte Leinw├Ąnde gemalt. Ein echter Keilrahmen besteht nicht nur aus einfachen Holzleisten aus dem Baumarkt. Die Leisten sollten n├Ąmlich atmungsaktiv sein, sodass der bespannte Stoff optimal gespannt bleibt. Daher verwendet man gerne Kiefern,- Fichten oder Tannenholz. Wie der Name Keilrahmen schon sagt, werden die Holzleisten eingeschnitten und anschlie├čend exakt im 90┬░ Winkel keilartig ineinandergesteckt. Dadurch entsteht eine feste Eckverbindung. Bei gro├čen Formaten wird f├╝r zus├Ątzliche Stabilit├Ąt oft eine Querleiste in der Mitter der Leinwand eingearbeitet.

Unsere Keilrahmen bestehen aus 100 % Baumwollgewebe, welches grundiert und auf der R├╝ckseite auf den Holzleisten geheftet ist. Dadurch k├Ânnen die R├Ąnder an den Seiten auch k├╝nstlerisch genutzt werden. Alle Keilrahmen sind einzeln eingeschwei├čt, damit die Oberfl├Ąche nicht verschmutzt.

Wie kann man eine Leinwand straffen?

Wenn die Leinwand trotz auskeilen nicht mehr genug spannt oder der Keilrahmen nicht sofort ausgekeilt werden soll, kann man sich mit etwas Wasser helfen. Einfach mit einem feuchten Tuch, Pinsel oder einer herk├Âmmlichen Spr├╝hflasche etwas Wasser auf die R├╝ckseite der Leinwand auftragen. Wenn die Feuchtigkeit auftrocknet, zieht sich der Stoff wieder zusammen und das Kunstwerk ist wieder sch├Ân straff.

Wie befestigt man die Keile in der Leinwand?

Die l├Ąngste Seite des Keils schiebt man in die vorgeschlitzte Nut, sodass sich die abgeschr├Ągte Seite am Eck des Keilrahmens befindet. Damit der Keil richtig fest sitzt, kann man ihn mit einem Hammer festklopfen. Den zweiten Keil auf der gegen├╝berliegenden Seite des Ecks gleich befestigen. Die Keile anschie├čend an allen vier Ecken einsetzen.

Warum sind bei jedem Keilrahmen Holzst├╝cke dabei?

Diese Keile dienen zum Nachspannen des Keilrahmens und sollten bei jedem neuen Keilrahmen dabei sein. Alle unsere Keilrahmen werden fertig gespannt geliefert, so m├╝ssen nach dem Auspacken nur noch die Keile f├╝r einen nachhaltige Spannung eingesetzt werden. Die Keile helfen einfach, dass sich das Kunstwerk mit der Zeit nicht so stark verzieht.

Welche Farben bzw. Techniken k├Ânnen auf einem Keilrahmen angewendet werden?

  • ├ľlfarben
  • Acrylfarben
  • Temperafarben
  • Gouachefarben
  • Serviettentechnik
  • Mixed Media
  • Acrylmarker

Was kann man alles mit Leinw├Ąnden machen?

15 dekorative Ideen zum Gestalten von Leinw├Ąnden mit Kindern bzw. im Werkunterricht

  1. In sich verlaufender Hintergrund im Ombre-Style
  2. Formen aufkleben, bemalen und anschlie├čend wieder abziehen
  3. Sommerbilder mit Urlaubsmitbringsel (z. B. Muscheln gestalten)
  4. Fingerabdr├╝cke, Handabdr├╝cke oder Fu├čabdr├╝cke kreativ gestalten
  5. Regenbogenbild gestalten (z. B. Aufkleben von Seidenpapierresten, Wattepausch)
  6. Geometrische Formen oder willk├╝rliche Muster
  7. Memoboard gestalten
  8. Landschaftsbilder
  9. Namen bzw. Schriftz├╝ge mit Klebeband abkleben und mit bunten Farben ├╝berpinseln, anschlie├čend abziehen
  10. Klassenbaum mit Fingerabdr├╝cken gestalten
  11. Styroporformen etc. aufkleben und ein Bild gestalten
  12. Zeitungsschnipsel aufkleben und bunt gestalten
  13. Bild mit Farbklecksen
  14. Bilder bzw. Formen mit Resten gestalten (Perlen, Kn├Âpfe, bunte Papierschnipsel)
  15. Coole Farbverl├Ąufe mit Frischhaltefolie gestalten

Was muss man beim Keilrahmen bemalen mit Kindern beachten?

Eine gro├če Leinwand kunterbunt zu gestalten macht Kindern irrsinnigen Spa├č und ist ein tolles Projekt f├╝r den Werkunterricht bzw. eine kreative Freizeitbesch├Ąftigung.

Am besten greift man bei Projekten mit Kindern zu Acryl bzw. Temperafarben. Der gro├če Vorteil dieser Farben ist: Man muss den Keilrahmen nicht vorher grundieren, sondern kann sofort mit dem Malen beginnen.

Zu Beginn sollte immer der Hintergrund gestaltet werden. Es gilt die Grundregel ÔÇô die gesamte Fl├Ąche muss bemalt werden, es darf nichts wei├č bleiben. Die Kinder d├╝rfen selbst entscheiden, welche Farben sie verwenden m├Âchten und mit welchen Hilfsmitteln (Pinsel, Schwamm, Wattebausch, etc.), sie die Farben auftragen m├Âchten.

Ist der Hintergrund getrocknet, kann das eigentliche Motiv gestaltet werden. Kinder gestalten liebend gerne ihren eigenen Namen. Auch Bilder mit Hand- oder Fu├čabdr├╝cken sind eine Idee. Jungs lieben Superhelden. Hier sind der Kreativit├Ąt keine Grenzen gesetzt. Beispielsweise sind Klebeb├Ąnder ein praktisches Hilfsmittel. Damit k├Ânnen Linien abgeklebt oder Fl├Ąchen begrenzt werden. Im Anschluss werden die Klebeb├Ąnder wieder abgezogen und es entstehen coole grafische Muster.

ÔćÉ Schritt zur├╝ck